Die Sportschule

Als „Dôjô“ bezeichnet man traditionell die Trainingsstätten der Kampfkünste. Ursprünglich stammt der Begriff aus dem Buddhismus und bezeichnet einen Ort der Selbstfindung und der Meditation.

 

Und auch heute bleibt das Dôjô nicht einfach nur ein Trainingsraum: für alle, die ernsthaft eine Kampfkunst trainierenden, ist es noch immer ein geehrter Ort des Lernens, der Freundschaft und des gegenseitigen Respekts.

 

Wer den Sinn im gegenseitigen Respekt, in Pünktlichkeit und Disziplin wirklich verstanden, sieht diese Regeln nicht als lästige Einschränkung sondern als eine selbstverständliche Vorraussetzung für den persönlichen Fortschritt und den sozialen Umgang miteinander.



Trainingszeiten

Wenn du Interesse an einem der Kurse hast, dann sag uns doch einfach, zu welchen Zeiten du gerne trainieren möchtest, wenn für dich die aktuellen Trainingszeiten nicht in Frage kommen. Wir sammeln eure Vorschläge und sagen dir Bescheid, sobald ein neuer Kurs zustande kommt.

 

Du kannst jederzeit zu den bestehenden Trainingszeiten vorbeischauen und ein Probetraining mitmachen.



Kindertraining:

Dienstag: 17:00 - 18:00 Uhr und 18:00 - 19:00 Uhr

Mittwoch: 18:00 - 19:00 Uhr

 

Kung Fu Jugendtraining:

Mittwoch: 19:00 - 20:00 Uhr

Freitag: 19:00 - 20:00 Uhr

 

Kung Fu Erwachsene:

Mittwoch: 20:00 - 21:30 Uhr

Freitag: 20:00 - 21:30 Uhr

 

In alle laufenden Kurse kannst du jederzeit einsteigen!

 

Bürozeiten:

Dienstag: 17:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 18:00 - 20:30 Uhr
Freitag: 19:00 - 21:30 Uhr